Home » DIE TIERE

DIE TIERE

HAFLIGER PFERD

HAFLIGER PFERD - LA TRESENDA
Das Haflinger Pferd entstand und ist unbestreitbar 
an die italienische Region Südtirol gebunden.
Die Tradition bedeutet, dass seit dem Mittelalter in
der Gegend in der Nähe der Hafling Resort,
gab es eine nicht sehr große, schroffe Berg Pferd Typ,
absteigend von einer berühmten Pferde Rasse aus
dem Königreich Borgognons importiert und Kaiser
Lodovico IV gab ein Geschenk 1342 an seinen Sohn
Lodovico, Markgraf von Brandenburg, anlässlich seiner
Hochzeit mit Margherita Maultasch, Prinzessin von Tirol.
Über die Tradition hinaus ist es sicher, dass die indigene
Bevölkerung von Equiden, die traditionell aus der Ferne
in der Region gezüchtet wurden, Waren durch die Alpen
transportieren sollte, indem sie die Täler und die Strecken
entlang der Adige- und Inntäler ausnutzten.
Die Pferdepopulation in Südtirol hat im Laufe der Jahrhunderte viele Einflüsse erlebt,
vor allem durch den Import von Fächern aus dem Osten.
Sehr alte Rasse, obwohl offiziell mit den aktuellen Merkmalen im Jahre 1874 geboren,
die Paarung einer einheimischen Stute mit dem Hengst "El Bedavi" von Berbera Herkunft.
Intelligent und stark mit einem gemäßigten Temperament, sicher auf jeder Art von Gelände,
wurde schon immer als Schlepp- und Satteltier in Berggebieten eingesetzt. Es wird als Pferd
für Reittourismus, in Ausdauertests, Trekking, Rennen, Galoppieren, Traben und Handicap
Therapie verwendet. Es hat einen feinen sauro-goldenen Mantel, Büschel, Mähne und Schwanz
mit reichlich, dünnen, glatten und allgemein klaren Mänteln.

CRIOLLO PFERD

CRIOLLO PFERD - LA TRESENDA
Der Criollo war der Prototyp aller amerikanischen Pferde.
Es wird berichtet, dass während der Mitte des neunzehnten 
Jahrhunderts, während der Plünderung und Feuer in
Buenos Aires, viele arabische, Berber und andalusische
Pferde von den Spaniern geführt, um die Pampas geflohen
und spielte in Freiheit für vier Jahrhunderte.
In Chile heißt das Criollo Cileno oder Corrale-ro,
Kolumbien Guajira, Venezuela Llanero, Peru Salteno,
Costeno oder Moro-Chuco und Brasilien Brasilien oder
Crioulo.
Diese Pferde sind ein bisschen anders als einander,
und das hängt von den Kreuzungen ab, denen sie
unterworfen wurden, und auch von den Orten, wo sie in
dem riesigen südamerikanischen Kontinent gezüchtet
wurden, mit unterschiedlichen klimatischen Bedingungen.
Alle kommen aus dem selben außergewöhnlichen Originalstumpf. Das Criollo-Pferd ist nicht nur ein Arbeitspferd, auch im Reitsport hat gezeigt,
große Eignung mit Themen, die im Laufe der Zeit konnte auch in
springenden Hindernissen hervorheben.
Aber seine Berufung rennt auf den großen Entfernungen von Ausdauer und
Trekking.
Das Criollo-Pferd eignet sich für Amazonen und Reiter aller Niveaus. Wie alle Pferde in der Freiheit erhoben, kommt es immer im Freien und in großen
Räumen oft im Alter von 40 Jahren.

LAMA UND ALPAKA

LAMA UND ALPAKA - LA TRESENDA
Der Lama gehört zur Camelid-Familie wie der Alpaka. 
Körperlich kommt es mit einem großen Kopf und einem
anmutigen Hals, scharfen Schnauze, langen, winzigen
Pfoten und sehr flauschigen Haaren ....... der Rest,
den du in der Zeit der Fattoria Didattica entdeckst ...

UNSERE SCHWEINEN

UNSERE SCHWEINEN - LA TRESENDA
Die Schweinefarm scheint sehr alte Wurzeln zu haben: 
Tatsächlich haben wir sie bereits auf die Felsenhöhlen der
Höhlen von Altamira, Spanien, zurückgeführt, wo eine
Gruppe von Schweinen, die von einigen Männern betreut
werden, gesehen wird. Diese Stein-Designs sind
etwa 40.000 AC, obwohl andere Spuren, mehr oder
weniger datiert um den gleichen Zeitraum, sind im Süden
von Rhodesien, in Sambia gefunden. Die erste wahre
Domestikation des Schweines wäre von den Chinesen
um 5.000 AC gewesen, während in Mesopotamien im
Jahr 3.500 n.Chr. Bereits mehrere Schweinefarmsorten
stattfanden, die sehr vielfältige morphologische
Merkmale zeigten, gleichbedeutend mit einer
Auswahl die seit einiger Zeit veranlasst ist. In alten Kulturen
wie ägyptischen, griechischen und römischen, das Schwein vertreten....

 - LA TRESENDA


Bei Tresenda finden Sie viele Freunde zu entdecken !!!
Aber bezaubert diese wunderbare Tierwelt nicht !! ??
Wir sind tief verliebt und wir hoffen,
dass wir dich auch lieben können!
Agriturismo Livigno